Premiere in London

Am 30. August hatten die ersten beiden Folgen der "Ringe der Macht" in London Premiere - zwei Tage vor dem offiziellen Start hatten so mehrere handverlesene Gäste die Gelegenheit, gemeinsam mit den Darstellern und der Crew ein unvergessliches Ereignis in Großbritannien zu erleben. Wer wäre nicht gerne dabei gewesen?

Wir haben mit Suuded vom Stammtisch Hannover gesprochen und sie nach ihren Eindrücken gefragt.

» "Ein unvergessliches Erlebnis"

» Fotostrecke aus London


Talk II: "Die Ringe der Macht"

Die ersten beiden Folgen der Amazon-Serie "Herr der Ringe - Die Ringe der Macht" sind ausgestrahlt - im Tolkien-Expertentalk gehen wir dem Tolkien-Kanon nach, beleuchten die Details und besprechen Effekte, Immersion, Story-Telling und unsere Eindrücke. Auf dem Podium sitzen vom Tolkienstammtisch Hannover Kirsten Rieper, Jörg Kähler und Ulrich Hacke. Daniel Hercenberger vom SAE Institute Hannover moderiert.

» Den Talk anhören oder ansehen

» SAE Institute Hannover


Zeitleiste des Zweiten Zeitalters

Zwar ist die Quellenlage zum Zweiten Zeitalter nicht gerade üppig - es bleiben also genügend Freräume für die Fernsehserie - aber natürlich lässt sich aus Tolkiens Werken eine Zeitleiste erstellen: was geschieht wann? Ein Riesendank geht hier an Sylvia und Isa, die die kursierenden Listen vom Englischen überstzt und alle Unstimmigkeiten ausgebügelt haben.

» Ultimative Zeitleiste des Zweiten Zeitalters


Talk: "Die Ringe der Macht"

Die Amazon-Serie "Die Ringe der Macht" steht in den Startlöchern! Unsere Tolkien-Experten vom Stanmtisch Hannover haben am 26. August über 90 Minuten lang im Talk über das zweite Zeitalter gesprochen (dem die Serie basieren wird) und dabei Hintergründe und Zusammenhänge erklärt. Überdies ging es um Wünsche und Befürchtungen, was die Serie wohl zeigen mag.

Professionell in Szene Gesetzt vom SAE Institute in Hannover. Und schon mal vormerken: der nächste Talk findet am Montag, den 05. September ab 17:30h statt. Seid dabei unter www.twitch.tv/sae_hannover_tv

» Den Talk anhören oder ansehen


Wasser des Lebens

Das traditionelle Whisky Tasting auf dem Tolkien Thing

Tolkien selbst hat wohl keinen Whisky getrunken - aber das macht ja nichts. Seit vielen Jahren beginnt das Tolkien Thing mit besonderen Genüssen. Und einer mehr oder weniger festen Gruppe, die das "Wasser des Lebens" absolut zu schätzen weiß.

» Whisky-Reise mit den Ringgefährten


Zu Gast im TaunTaun Talk

Von Fantasy zur Science Fiction: die Hannohirrim wechseln das Universum. Auf Einladung des StarWars-Kanals "TaunTaun Talk" plaudern wir fast neunzig Minuten über J.R.R. Tolkien, seine Werke, seinen Einfluss auf die moderne Fantasy und was wir über die angekündigte Amazon-Serie "Die Ringe der Macht" denken.

Ein wunderbar entspannter Abend, den ihr auf Youtube Revue passieren lassen könnt.

» Jetzt ansehen


Tolkien auf den Hebriden

Gigha ist die südlichste der Inneren Hebriden und die Heimat von Nicol, den die meisten nur "den Hobbit" nennen. Der passionierte Barfußgeher und bekennende Tolkienfan lebt am Nordosten der Insel. Und eines Morgens bekommt er unerwarteten Besuch.

» "Schottensterben" - eine Buchempfehlung


Pauschalreisen nach Mittelerde

Exklusiv für die Online Tolkien Tage neu eingelesen: Ausschnitte aus dem Reiseführer "Pauschalreisen nach Mittelerde" von Uli Hacke.

» Alle Episoden inkl. Bestellmöglichkeit


Tja...

"Ich wollte, es hätte nicht zu meiner Zeit sein müssen", sagte Frodo.

"Das wünschte ich auch", erwiderte Gandalf, "und das wünschen alle, die in solchen Zeiten leben. Aber nicht sie haben zu bestimmen. Wir können nur bestimmen, was wir mit der Zeit anfangen, die uns gegeben ist."

J.R.R. Tolkien, Der Herr der Ringe, Erstes Buch, 2. Kap.)


Social media

Besuche uns auf Facebook!
www.facebook.com/hannohirrim


TwitterFolge uns auf Twitter
www.twitter.com/hannohirrim


Stammtischtreffen

Nächstes Treffen:
14. Oktober
weitere Infos


Neu auf hannohirrim.de

DTG-News

Quelle: Deutsche Tolkien Gesellschaft e.V.